Wanderung am 27.7.2024 auf dem Birnenweg zu den 17 Streuobst-Riesen!

Treffpunkt : 27.7.2024, 10 Uhr – Parkplatz Bogentor, Tübingen-Hagelloch

Wanderführerin: Kerstin Bender

Auf dem Hagellocher Birnenweg (ein kleiner Garten Eden) werden wir auf einem Rundweg von 5,7 Kilometern Länge alte und neue Birnensorten zu entdecken. Er soll besonders auf die Mostbirnen rund um Hagelloch aufmerksam machen, die hier noch in großer Vielfalt gedeihen. Schließlich sind Birnbäume (17 verschiedene Birnensorten) – die „Streuobstriesen“ – nicht nur die größten, sondern auch die ältesten Kulturpflanzen Mitteleuropas.

Unterwegs erwartet Euch auch eine kleine Verkostung – Unkostenbeitrag: 5 Euro.

Wanderkilometer: 7 Kilometer plus Einkehr = 11 km (Steigung ca. 100 hm.)

Danach ist die Einkehr im Biergarten von Schloß Hohenentringen geplant, deshalb bitte einfach kurz anmelden ! Tel. 07022/262675 (AB) oder albverein_unterensingen@web.de