Archiv der Kategorie: Gruppen

Nachbericht Bachwanderung

10 Unterensinger Familien fanden trotz langer Umleitung den Weg nach Aichtal-Neuenhaus, um zusammen eine Wanderung entlang der Schaich zu beginnen. Die Kinder begutachteten mit selbst gebastelten Becherlupen die Wasserqualität (Note sehr gut).

Danach ging es weiter zur August-Fritz-Hütte zum gemeinsame Grillen. Die Frauen zupften noch frische Kräuter von der Wiese und so gab es zum Nachtisch Kräuter-Pfannkuchen oder Pfannkuchen mit Apfelmus oder Spiegelei aus dem Grillpfännchen. Auf dem Rückweg fanden wir noch Molche und halfen 7 Raupen gemeinsam über den Waldweg, für einen sicheren Nachhauseweg.

Uns findet Ihr als Nächstes auf dem Landesfest in Kirchheim. Am 10.6.18 gibt es ein buntes Familienprogramm (direkt vor der Stadtbücherei), es gibt Tanzgruppen Aufführungen und vieles mehr!

Frühlingswanderung von Geislingen zur Kuchalb

An Himmelfahrt, 10.05.18 fahren wir mit der VVS nach Geislingen West. Am Fuße des Tegelsberg wandern wir durch das Längental. Auf dem Löwenpfad (Qualitätswanderung mit Weitblick) kommen wir auf die Albhochfläche. Bei der Maierhalde u. dem Hohenstein ist die Aussicht großartig.

Dort machen wir eine kurze Pause. Weiter an Aussichtsfelsen vorbei u. durch einen Windpark gelangen wir gegen 15:00 Uhr zum Gasthaus Tegelhof. Nach der Einkehr bleibt uns noch der Abstieg bis zum Haltepunkt Geislingen West. Für die Tour ist gutes Schuhwerk empfehlenswert.

Bis zum Restaurantbesuch um 15:00 Uhr sollte man etwas zum Essen u. Trinken mitnehmen. Die Gesamtwanderstrecke beträgt 12km bei einem Höhenunterschied von 316m (auf u. ab).

Treffpunkt: 9:00 Uhr Bushaltestelle Stern. VVS-Ticket ca. 5€. Rückkehr gegen 18:45 Uhr.
Auf eine frohe Wanderschar freuen sich Elsbeth u. Karl Schumacher, Tel. 63785.

Familienvertreterversammlung – Rückblick

Die erste Familienvertreterversammlung 2018 fand in Unterensingen statt. Leider konnte Andrea Friedel, Familienhauptfachwartin, wegen eines Schiunfalls nicht daran teilnehmen, schickte aber ein kleine Videobotschaft.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es zum Tagesordnungspunkt „Jahresbericht 2017“. Abwechselnd mit Nicole Mündler und Gudrun Flaisch wurde dieser von Sabine Wuchenauer verlesen.  Danach nutzte unsere Familienreferentin, Gabi Slatzki, die Gelegenheit, sich den Anwesenden persönlich vorzustellen und ihren Aufgabenbereich bei der Jugend- und Familiengeschäftsstelle (JFGS) zu umreißen. Zum Abschluss kamen die Gaufamilienwart/-innen mit ihren Jahresberichten zu Wort.

Familienvertreterversammlung – Rückblick weiterlesen