Am 21.5.17 machten sich knapp 30 kleine und große Menschen auf den Weg nach Aichwald.  Nach einer kleinen Begrüßung der auch neuen Gesichter, folgte ein Wasserbombenspiel. Dann machte sich die Wander-Gruppe auf den Weg. 4,5 km galt es zu stemmen. Vorbei an Schautafeln mit Erläuterungen zu den Planeten, wurden noch schnell die Schuhe ausgezogen und ein Barfußpfad eröffnet. 

An Station 9, erfreuten sich Groß und Klein am Spielplatz und Grillplatz. Nach einer Runde Cross Boule eroberten wir noch die Ortschaft Krummhardt und genossen die Panoramaaussicht. Unter dem Motto: „Spaß haben, draußen sein, 70 Jahre Albverein“ ging ein wunderschöner Nachmittag viel zu schnell zu Ende.