Am Freitag, dem 31. März 2017 erwartet im Gasometer von Pforzheim,
die angemeldeteTeilnehmer eine einzigartige Ausstellung,
mit dem weltgrößten 360 Grad Panoramabild des Künstler Jadegar Asisi.
Von einer 15 m hohen Besucherplattform erlebt man, wie Kaiser Konstantin
im Jahre 312 n. Chr. mit seinem Gefolge in Rom einzieht.

Treffpunkt u. Abfahrt:

9.30 Uhr an den Bushaltestellen Stern u. Linde

Fahrkosten und Eintritt:

14.00 Euro pro Person (Bitte Betrag genau bereithalten)

Rückkehr in UE  gegen 20.00 Uhr

Ablauf: Zugfahrt über Stuttgart nach Pforzheim. Mittagessen in Pforzheim.
Spaziergang an der Enz ca. ¾ Stunde zum Gasometer, anschl. Besichtigung.
Rückfahrt mit dem Stadtbus nach Pforzheim.
Bummel bzw. Kaffeepause in der City.
Rückfahrt durchs Nagoldtal nach Horb / Tübingen / Nürtingen.

Org.: das „Werktags Aktiv Team“ Richard, Gerhard u. Günter