Wir treffen uns auf dem Bettwiesenparkplatz.
Abfahrt ist um 13:30 Uhr mit privaten PKW’s zum Heidegrabenparkplatz bei
Erkenbrechtsweiler.

Vom Parkplatz aus gehen wir über die Baßgeige zum Beurener Fels.
Hier werden wir verweilen und die schöne Aussicht ins Tal genießen.
Weiter geht es dann zum Bruckener Fels. Wir haben hier eine schöne Aussicht
ins Lenninger Tal.  Auf dem HW 1 (Nordrandweg) geht es dann nach
Erkenbrechtsweiler.
Hier können wir am Gaufest bzw. am Fest des Schwäbischen Albvereins der
Ortsgruppe Erkenbrechtsweiler zum 125-jährigen Bestehen teilnehmen
und uns mit Kaffee und Kuchen stärken.
Um zum Parkplatz zurückzukommen benötigen wir dann nur ein paar Minuten.

Empfohlen werden festes Schuhwerk und beim Mitfahren eine
Fahrtkostenbeteilung von 10 ct/km.

Die Dauer der Wanderung wird knapp 2 Stunden betragen und ist auch gut für
Familien mit Kindern geeignet. Aber nicht für Kinderwagen und Kleinkinder.
Über zahlreiche Mitwanderer – auch Nichtmitglieder sind gerne willkommen –
freut sich Fritz Issler